Tinten-Farbbänder für jeden Einsatzbereich. Zuverlässig. Kostengünstig.

Der Name TTR Euroworks verrät es schon: Vor über 25 Jahren begannen wir mit der Herstellung von Thermotransfer-Farbbändern (engl. „Thermo Transfer Ribbons“, kurz TTR). Über die Jahre haben wir nicht nur einen treuen Kundenstamm aufgebaut, sondern auch langfristige Vertriebspartnerschaften für unsere 4U-Marke geschaffen. Wenn auch Sie Interesse daran haben, unsere 4U-Farbbänder in Ihr Sortiment aufzunehmen, dann kontaktieren Sie uns. Wir informieren Sie gern über Preislisten, Produktmuster und weitere Konditionen.

Wachs (W4U)

Wachs-Harz (WR4U)

Harz (R4U)

Harz für Textilien (RT4U)

Angebot anfordern Kontakt

Zuverlässigkeit hat Priorität

Unsere 4U-Farbbänder werden auf einer Vielzahl von Druckern und auf unterschiedlichsten Etikettoberflächen getestet. Wir bieten für jeden Druckbedarf passende und zuverlässige Optionen, von kostengünstigen Wachs-Farbbändern bis hin zu Premiumharzen. 

Noch sind wir nicht die umsatzstärkste Marke im Bereich der Farbbänder. Aber genau das treibt uns an, alles für Sie zu geben. Bestellen Sie eine Box mit kostenlosen Mustern der 4U-Produktpalette und überzeugen Sie sich selbst von der Qualität unserer Farbbänder.  Wenn Sie dabei Hilfe benötigen, können Sie sich gern an unser Team wenden.

Thermotransfer-Farbbänder

Thermotransferbänder werden hauptsächlich in drei Sorten unterteilt, die jeweils wiederum unterschiedlichste Eigenschaften und Funktionen aufweisen:

Wachs-Farbbänderwerden beim Thermotransferdruck am häufigsten eingesetzt. Sie werden für beschichtetes und unbeschichtetes Papier empfohlen und häufig für Versandetiketten, Warenlageretiketten und im Einzelhandel verwendet. Das Farbband ist hierbei mit einer Tinte auf Wachsbasis beschichtet und benötigt eine niedrige Transfertemperatur.

Wachs-Harz-Farbbänder sind beständiger gegenüber Schwankungen der Luftfeuchtigkeit und der Temperaturen. Ihre Transfertemperatur liegt zwischen denen von Wachs- und Harz-Farbbändern. Diese Sorte wird üblicherweise für Versandetiketten, Barcode-Etiketten und im Pharmabereich angewendet. Das Druckbild ist sehr scharf und klar, als Druckmaterialien können eine Vielzahl unterschiedlicher Materialtypen verwendet werden.

Harz-Farbbänder verfügen über eine Farbschicht aus reinem Harz. Die Transfertemperatur ist hier sehr hoch, sodass die Farbe beim Drucken direkt in das Etikett übergeht und dadurch ein besonders beständiges und haltbares Druckbild liefert. Diese Farbbänder werden häufig für Pflegeetiketten von Textilien, im medizinischen Bereich und auch zum Bedrucken flexibler Verpackungen eingesetzt.

Möchten Sie gern mehr über unsere Produkte erfahren?

Wir helfen Ihnen gerne weiter.